Automatisierung

Automatisierung erstreckt sich über viele Anwendungsfelder und bietet für jedes Unternehmen immensen Spielraum. Im folgenden sind einige Beispiele aus der realen Welt erläutert, um eine Vorstellung darüber zu vermitteln, welche Möglichkeiten es gibt und wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann.

Use Case 1:

Fertigung / Produktion

Use Case 1: Fertigung / Produktion

Durch Bild-/Video- und Audioerkennung sowie intelligente Datenverarbeitung können Produktionsfehler bei der Fertigung von Produkten in beliebigen Szenarien automatisiert erkannt werden.

Dadurch reduzieren sich manuelle Prüfungen auf ein Minimum. Infolgedessen sinkt die Abhängigkeit von menschlichem Knowhow, Ressourcen werden freigesetzt und die Fehlerquote sinkt. Dies sorgt für eine umfangreiche und flexible Skalierung der Produktion.

Use Case 2:

Kundenberatung

Use Case 2: Kundenberatung

Indem ein intelligentes System einen Zusammenhang zwischen Produkt- und Kundendaten sowie deren Verhalten herstellt, kann es maßgeschneiderte Handlungs- und Produktempfehlungen aussprechen.

Auf diese Weise lässt sich die Kundenberatung automatisieren und verbessern, da das System mit jedem Kunden und jedem Ablauf dazulernt und neue Zusammenhänge versteht. Darüber hinaus geht Ihnen dieser Knowhow-Träger, anders als etwa erfahrene Mitarbeiter, nicht über die Jahre verloren. Aber nicht nur die Beratung kann automatisiert werden, auch Supportanfragen und Kundenprozesse, die ansonsten auf die manuelle Hilfe eines Mitarbeiters angewiesen wären, bieten sich an.

Use Case 3:

Ressourcenplanung

Use Case 3: Ressourcenplanung

Egal ob Personaleinsatzplan, Lagerverwaltung, Fuhrpark oder Ähnliches — jedes Unternehmen muss den Einsatz seiner Ressourcen sorgfältig planen. Oft ist dieser Prozess aufwendig, fehleranfällig und gerade bei skalierten Szenarien auf sehr spezielles Mitarbeiterwissen angewiesen. Jedoch fallen in all diesen Szenarien umfangreiche Mengen von Daten an. Ob es nun um den optimalen Einsatz von Mitarbeitern in Schichtsystemen, bedarfsgenaue Bestellmengen von Waren und Fertigungsmaterial oder die Nutzung von hauseigenen Fahrzeugen geht, Sie können sich diese Datenbasis zunutze machen.

Schaffen Sie mit unserer Hilfe vollständig digitalisierte Prozessketten, die nicht nur zuverlässiger funktionieren, sondern auch effizienter.